Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Bystronic setzt in ihrem unternehmerischen Denken und Handeln auf Nachhaltigkeit. Umweltbewusste Prozesse und soziales Engagement spielen dabei eine zentrale Rolle.

Soziales

Ob bei der Förderung von Talenten, der Unterstützung von Forschungsprojekten seltener Krankheiten oder im Rahmen von Sponsoring-Aktivitäten im Hochschulbereich – die Bystronic engagiert sich in vielfältigen Projekten weltweit.   

Förderung von Talenten

Förderung von Talenten

Ob Schüler, Studierende, Young Professionals oder Manager – Bystronic fördert Talente auf allen Ebenen mit vielseitigen Aus- und Weiterbildungsangeboten. Im Rahmen des Austauschprojekts «Young Professionals» bekommen junge Lehrabsolventen beispielsweise die Möglichkeit, Auslandserfahrungen am chinesischen Produktionsstandort der Bystronic in Tianjin zu sammeln.

Soziales Engagement in Frankreich

Logo VHL-France

In Frankreich unterstützt die Bystronic VHL-Betroffene – Menschen mit einer seltenen erblichen Tumorerkrankung. 

Sponsoring im Hochschulbereich

Sponsoring im Hochschulbereich

Als Premium Partner unterstützt die Bystronic Maschinenbau GmbH seit Ende 2016 das Team Starcraft – eine Gruppe von rund 70 Studierenden der Technischen Universität Ilmenau, die für die Formula Student Germany einen Rennwagen konstruiert und baut. 

Umwelt

Bystronic setzt auf saubere Energie und Energie-Effizienz. Die Systeme von Bystronic sind nicht nur energieeffizient, weil sie möglichst wenig Strom verbrauchen, sondern auch, weil sie aus recycelbaren Materialien gebaut sind oder weil sie dank ausgefeilter Verschachtelungstechniken das eingesetzte Rohmaterial optimal ausnutzen. Ausserdem entwickelt Bystronic Maschinen mit geringen Lärm- und Geruchsemissionen und achtet darauf, dass die Arbeitsplätze an den Maschinen ergonomisch eingerichtet sind.

Mülltrennung und Reinigung auf hohem Niveau

Bystronic Maschinenbau GmbH, Gotha

Mülltrennung und Reinigung auf hohem Niveau

© Anna Schroll/Fotogloria

Damit beim Lackieren kein Sondermüll anfällt, gibt es in Gotha eine Destillationseinheit, die das Lösungsmittel von der ausgespülten Farbe trennt. Das Lösungsmittel kann weiterverwendet werden, die Farbe wird wie ganz normaler Hausmüll entsorgt.

Bevor die gefertigten Teile in die Malerei kommen, wird in Gotha ausserdem eine komplett neuartige Waschanlage eingesetzt, die mit biologisch abbaubarem Reinigungsmittel funktioniert.

Isolierung und Wärme-Rückgewinnung

Bystronic Maschinenbau GmbH, Gotha

Isolierung und Wärme-Rückgewinnung

© Anna Schroll/Fotogloria

Trotz einer Vergrösserung der Fläche des Werks in Gotha um fast 10 000 Quadratmeter, ist der Energieverbrauch in den Produktionshallen dank isolierter Dächer und effizienter Beheizung gleich geblieben.

Energiesparen beim Biegen

Bystronic Maschinenbau GmbH, Gotha

Energiesparen beim Biegen

Mit dem Energy Saver wird der Hauptmotor von Xpert Abkantpressen erst dann angeschaltet, wenn die Maschine arbeitet. Dadurch verbraucht die Xpert bis zu 60 Prozent weniger Strom. Dank des Energy Saver trägt die Bystronic Maschinenbau GmbH das Label Blue Competence. 

Laser und LEDs effizient eingesetzt

Bystronic Laser AG, Niederönz

Laser und LEDs effizient eingesetzt

In Niederönz heizen Laser Teile des Bürogebäudes und LEDs beleuchten die Produktionshallen. Das Resultat: Weniger Abfall, weniger Unterhalt, dreimal weniger Stromverbrauch und mindestens gleich gutes Licht.

Ökologisch gedacht

Bystronic Laser AG, Niederönz

Ökologisch gedacht

Die Bystronic Laser AG bezieht seit dem 1. Januar 2011 nur ökologisch produzierten Strom. Dabei setzt sie nicht nur in der Produktion auf saubere Energie: Auch die Grünflächen werden konsequent ökologisch gepflegt.

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite der Bystronic Gruppe werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, damit Sie alle Funktionen der Webseite nutzen können. Detaillierte Informationen über die Art, den Einsatz bzw. den Zweck sowie über das jeweilige Ablaufdatum der Cookies erhalten Sie durch einen Klick auf „Weitere Informationen“.

Diese Webseite verwendet Cookies. Warum?
Klicken Siehier, um mehr zu erfahren.