Talentförderung bei Bystronic

Talentförderung bei Bystronic

August 2017

Ob Schüler, Studierende, Young Professionals oder Manager – Bystronic fördert Talente auf allen Ebenen mit vielseitigen Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Für Schüler und Studierende ist eine Ausbildung oder ein Praktikum bei Bystronic das ideale Sprungbrett in die internationale Berufswelt. Unser Mitarbeitender Marcel Fiedler hat es vorgemacht: Er begann als Praktikant und später als Werksstudent an unserem Produktionsstandort in Gotha und ist mittlerweile als Applikationstechniker und Trainer für Bystronic in den USA tätig. 

Internationale Entwicklungsmöglichkeiten stehen bei Bystronic jedem Mitarbeitenden offen. Im Rahmen des Bystronic Austauschprogramms « Young Professionals » sind Ende Juli zum Beispiel drei Lehrabsolventen vom Schweizer Hauptstandort Niederönz für fünf Monate an unseren chinesischen Entwicklungs- und Produktionsstandort nach Tianjin aufgebrochen.

Auch Führungskräfte profitieren von Bystronics Talentförderung. Dieses Jahr hat ein Leadership Development Programm (LDP) im Schwarzwald für Junior Manager stattgefunden. Parallel wird es in Kürze ein Seminar für Mid-level und Senior Manager geben. Ziel des Programms ist es, den Teilnehmenden ein einheitliches Führungsverständnis zu vermitteln sowie Kreativität und Unternehmertum zu fördern. 

Im Rahmen eines neuen Talent Development Programms (TDP) fördert auch unsere Muttergesellschaft Conzzeta weltweit Nachwuchsmanager aus allen Geschäftsbereichen. Im Vordergrund stehen dabei die Entwicklung von Führungskompetenz, die interkulturelle Zusammenarbeit, das Kennenlernen der verschiedenen Conzzeta Geschäftsbereiche sowie der Aufbau eines übergreifenden Netzwerks. 

Als Teil des Programms haben sich 15 TDP-Teilnehmer über die letzten Monate länderübergreifend mit realen Geschäftsszenarien auseinandergesetzt. Ziel der verschiedenen Teamprojekte war es, eine profitable Innovation für ihr Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen. Ende Juni wurden die besten Projekte in Hongkong mit Preisen in den Kategorien «Best Growth», «Best Innovation» und «Best Learning» ausgezeichnet. Der Geschäftsführer von Bystronic Canada Roberto Nicoli gewann mit Peter Kramer, Sales Manager für Dänemark, mit dem Projekt «Configurable Automation Solutions» den «Best Growth Award».

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite der Bystronic Gruppe werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, damit Sie alle Funktionen der Webseite nutzen können. Detaillierte Informationen über die Art, den Einsatz bzw. den Zweck sowie über das jeweilige Ablaufdatum der Cookies erhalten Sie durch einen Klick auf „Weitere Informationen“.

Diese Webseite verwendet Cookies. Warum?
Klicken Siehier, um mehr zu erfahren.