Nicolas Zaugg, Lernender Elektroniker:
Nicolas Zaugg, Lernender Elektroniker:
«Ich lerne Elektroniker bei der Bystronic, weil ich mich für neue Technologien interessiere und mit einem zukunftsorientierten Beruf am Puls der Zeit sein will.»
1

Nicolas Zaugg, Lernender Elektroniker

Ich lerne Elektroniker bei der Bystronic, weil ich mich für neue Technologien interessiere und mit einem zukunftsorientierten Beruf am Puls der Zeit sein will. Am Schweizer Standort Niederönz absolviere ich meine vierjährige Berufslehre. Hier entwickelt und produziert Bystronic die Laser- und Wasserstrahlschneidsysteme und die dazugehörenden Software- und Automationslösungen. Ich bin einer von mehr als 70 Lernenden am Standort.   

Zu meinen Lehraufgaben gehört es, elektronische Schaltungen zu entwickeln, die später in den Maschinen von Bystronic zum Einsatz kommen. Dazu entwerfe ich am PC zuerst eine Leiterplatte, anschliessend löte ich die elektronischen Bauteile auf die Leiterplatte und mache Messungen. Zum Schluss muss die verlötete Elektronik perfekt programmiert werden. In meiner Ausbildung arbeitete ich zuerst in der Produktion und bin nun in der Entwicklungsabteilung tätig. Nach meiner Lehre stehen mir viele Wege offen. So kann ich zum Beispiel an einer Höheren Fachschule oder an einer Fachhochschule studieren.  

Ein besonderes Projekt während meiner Ausbildung bei Bystronic war die Entwicklung der Steuerung einer Lean-Montage. Dazu wurde eine vormals linear aufgebaute Elektronik-Montagestrasse zu einer effizienteren Kreismontage umgebaut. Damit montiert Bystronic die Bedien-PC’s der Laser- und Wasserstrahlschneidanlagen jetzt in viel kürzerer Zeit.  

Innerhalb dieses Projekts durfte ich die elektronische Steuerung der Kreismontage entwickeln und die dazugehörige Software programmieren. Betreut wurde ich dabei von meinem Ausbilder, der mir mit hilfreichen Ratschlägen zur Seite stand. Nach der erfolgreichen Umsetzung wurde unsere Kreismontage auf einem Fachkongress mit einem Innovationspreis ausgezeichnet.  


Mein Tipp an alle, die sich für eine Ausbildung bei Bystronic interessieren?

Ich empfehle jedem Schüler, der eine Lehre bei Bystronic machen will, eine Schnupperlehre zu absolvieren. So kann er sich vorab einen Eindruck von der Firma und den Inhalten seines zukünftige n Lehrberufes machen.

Quicklinks

Impressum   |   Rechtliche Hinweise   |   Copyright © by Bystronic

 
top
Diese Webseite verwendet Cookies. Warum? Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.