Cut Control

Februar 2014

 

Neu für BySprint Fiber

Ab Februar 2014 ist die Funktion Cut Control für die Bystronic Faserlaserschneidanlage BySprint Fiber verfügbar. Cut Control ermöglicht die Überwachung des Schneidprozesses und eine genaue Kantendetektion. Beides war bisher auf der BySprint Fiber nicht möglich. Dank Cut Control stoppt die Maschine bei Schnittabriss nun automatisch und fährt zurück. Anschliessend wird der Schnitt wiederholt. So kann Ausschuss reduziert werden. Die Kantendetektion erlaubt es, die Lage der aufgelegten Blechtafel präzise zu ermitteln. Das führt zu einer optimalen Materialausnutzung.
Cut Control ist beim Neukauf als Option auf der BySprint Fiber ab 3 Kilowatt erhältlich. Eine Nachrüstung auf bestehenden Anlagen ist nicht möglich.

Cut Control BySprint Fiber

Cut Control ermöglicht nun auch auf der BySprint Fiber die Überwachung des Schneidprozesses und eine genaue Kantendetektion.

Weitere Artikel aus Innovation

Archiv

Archiv Innovation

  • Januar 2014 - Dezember 2014  
  • Januar 2013 - Dezember 2013  
 
 

Impressum   |   Rechtliche Hinweise   |   Copyright © by Bystronic

 
top
Diese Webseite verwendet Cookies. Warum? Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.