Präsenz und umfassender Service sind im Mittleren Osten entscheidend. Deswegen kommen geschulte Techniker und Ersatzteile von Bystronic in Zukunft noch schneller zum Kunden.
Mit dem Faserlaser direkt vor Ort: Bystronic stellte in diesem Jahr eine BySprint Fiber 4020 an der SteelFab in Sharjah aus.
1
2

Swiss Quality und Service im Mittleren Osten

März 2015

 

Vom 26. bis 29. Januar fand die SteelFab 2015 in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt. Bystronic war an dieser Messe bereits zum zweiten Mal mit einem Stand vertreten. Im Unterschied zum Vorjahr hatte das Verkaufs- und Serviceteam diesmal aber ein echtes Flaggschiff dabei: die BySprint Fiber 4020 mit 6 Kilowatt. „Eine Maschine auf dem Messestand zu haben, war extrem wichtig“, erklärt Verkäufer Julio Joss. „Damit zeigt Bystronic den Kunden, dass wir in der Lage sind, die Technologie und das Knowhow direkt vor Ort zu bringen.“

Das Interesse am Faserlaser wächst im Mittleren Osten. Zwar noch nicht so stark wie in Europa, aber der Markt kommt in Gang. Zahlreiche gross angelegte Bauprojekte in Bereichen der Infrastruktur werden die Auftragslage für lokale Blechbearbeiter in absehbarer Zeit deutlich erhöhen. „Diese Anwender brauchen jedoch mehr als nur eine Lasermaschine“, sagt Julio Joss. Mindestens genauso wichtig sei ein starker Service von Bystronic rund um die Maschine. Das bedeutet: Geschulte Techniker und Ersatzteile, die bei Bedarf schnell beim Kunden sind. Und das ohne langen Wartezeiten.

Bystronic baut Service aus

„Unsere Kunden gehen kein Risiko ein“, erklärt Julio Joss. Die Bereitschaft für Investitionen in neue Technologien sei grundsätzlich vorhanden. Viele Firmen wollen aber schnell Gewinn erzielen, möglichst ohne Verlust. Dazu bräuchten sie eine Maschine, die tadellos funktioniert. Deswegen habe Bystronic damit begonnen, den Service im Mittleren Osten auszubauen.

Nach dem diesjährigen Messeauftritt zieht Bystronic ein positives Fazit. Die Zahl der Besucher sei im Vergleich zum Vorjahr deutlich angestiegen. Ein Grund dafür sei sicher der Faserlaser auf dem Messestand gewesen. Die BySprint Fiber 4020 wurde während der SteelFab für verschiedene Demos genutzt. „Wir haben unter anderem sechs Millimeter starke Messingteile geschnitten. Und die Besucher am Stand waren beeindruckt von der Qualität“, sagt Julio Joss.

Quicklinks

top
Diese Webseite verwendet Cookies. Warum? Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.